Persönliche Frage an Prof. Spraul

Christoph Wolfgang Spraul
 
Studium und Werdegang
1984 - 1991   Universität Freiburg: Medizinische Fakultät
Dissertation:   Abgeschlossen mit dem Promotionskolloquium im März 1989
mit "magna cum laude" an der Universität Freiburg. Zuerkannt
nach Beendigung des Studiums am 12. Juni 1991.
Thema:   Enzymimmunologische Konzentrationsbestimmung des
Östrogen- und Progesteronrezeptors.
Praktisches Jahr:
5/1990  -4/1991
  Innere Medizin (Universitätsspital, Zürich, Schweiz)
Chirurgie (Texas-Heart-Institute, Houston, USA)
Ophthalmologie (Universitätsklinik, Freiburg, Deutschland)
Dipl.-Gesundheitsökonom:       Fernstudium am Betriebswirtschaftlichen Institut Dr. Braunschweig (Köln)
Business
Administration (MBA):
  Fernstudium an der Heriot-Watt University, Edinburg
(10/1999 – 06/2002)
 
Auslandsaufenthalte
Österreich:   Kardiologie: Famulatur in Wien (1989)
USA:   Clinical elective am "Eye-Center" an der
Duke Medical School, Durham (1989)
Schweiz:   PJ: Inneren Medizin am Universitätsspital Zürich (1990)
USA:   PJ: "Clinical elective" am Texas Heart Institute
in Houston, Texas (1991-91)
USA:   Fellowship: Ophthalmopathologie an der Emory University,
Atlanta, GA (Juni 1995 - Juli 1996)
 
Beruf
AiP:   Ab 16. Mai 1991 an der Universitäts-Augenklinik Ulm
Assistenzarzt:   Ab November 1992 an der Universitäts-Augenklinik Ulm
Facharztprüfung:   7. Juni 1995 in Tübingen
Research Fellowship:   17. Juni 1995 - 31. Juli 1996 an der Emory University School of
Medicine, Atlanta, Georgia: Ophthalmopathologie unter
der Leitung von Prof. Dr. Hans E. Grossniklaus
Stipendium von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
Europäisches Ophthal-
mologisches Examen:
 
11. Mai 1996 in Paris
Oberarzt:   Ab 01. August 1996 an der Universitäts-Augenklinik in Ulm
Habilitation:   Vorgelegt im November 1996: "Histologische, morphometrische,
ultrastrukturelle und therapeutische Aspekte der altersbedingten
Makuladegeneration.
Augenklinhik Starnberg:   Leiter der Abteilung für Netzhautchirurgie
10/2004 – 12/2005
Seit 1.1.2006:   Niedergelassen in der Gemeinschaftspraxis: „Augenärzte im Basteicenter"
 

Stellen Sie hier Ihre Frage direkt an Prof. Spraul.

Er wird diese so schnell wie möglich beantworten. Bitte füllen Sie alle Felder aus.